Strafrecht

Strafverteidigung, Ordnungswidrigkeiten, Pflichtverteidigung, Jugendstrafrecht, OWI, Strafrecht, Ordnungswidrigkeiten

Wir verteidigen Sie in sämtlichen Strafsachen, aber insbesondere auch in Verfahren in denen es um Ordnungswidrigkeiten geht.

Hierzu gehört die Strafverteidigung vor Deutschen Gerichten, insbesondere aber auch die strafrechtliche Beratung außerhalb von Gerichtsverfahren, d. h. im Ermittlungsverfahren.

Gerade im Ermittlungsverfahren ist es oft möglich, durch frühzeitige Einschaltung eines Rechtsanwalts positive Ergebnisse für den Beschuldigten zu erzielen. So kann durch aktive Unterstützung der Staatsanwaltschaft und frühzeitige Kontaktaufnahme oftmals eine Einstellung eines Verfahrens erzielt werden oder aber das Verfahren ohne Durchführung einer mündlichen Verhandlung z. B. durch Erlass eines Strafbefehls zum einem unkomplizierten Ende gebracht werden.

In diesem Bereich setzen wir uns intensiv für die Interessen und Rechte der Mandanten ein. Darüber hinaus übernehmen wir selbstverständlich auch Pflichtverteidigungen, sowie die Vertretung von Strafgefangenen in allen Angelegenheiten des Strafvollzuges.

Auch die Vertretung von Mandanten gegenüber Ordnungsbehörden und Gerichten in Bußgeld- und Ordnungswidrigkeitenverfahren gehört zu unserem Leistungsspektrum. Hierzu zählt insbesondere die Tätigkeit bei Verkehrsordnungswidrigkeiten, aber z. B. auch die Vertretung bei Ordnungswidrigkeiten, d. h. Verstößen gegen das Gaststätten- und Gewerberechts.

Auch hier ist eine frühzeitige Beauftragung oft der Schlüssel dazu, erfolgreich Bußgeldbescheide und Ordnungswidrigkeitenverfahren abzuwenden. So können in vielen Fällen die Verhängung von hohen Bußgeldern, Punkten in der Verkehrssünderkartei in Flensburg u. a. unliebsame Auflagen des Staates (Fahrtenbuch)  oft frühzeitig verhindert werden


 
hgn-frr 2017-05-28 wid-33 drtm-bns 2017-05-28